Blog

America will be great again

„I voted“, das stand auf einem Aufkleber, den heute fast jeder trug. Auf der Straße, im Seminar, überall begegnete einem heute dieser kleine „Orden“, den sich alle selbst für den Urnengang ans Revers hefteten, als sei es eine Auszeichnung. Heute konnte man zu spät kommen, oder der Uni ganz fern bleiben, wenn man es mit dem Wahlgang entschuldigen konnte. Ein besonderer Tag, den unser Vermieter am Morgen mit einer gehissten Flagge über der Einfahrt einläutete – ein Tag, der endlich die Anspannung auflösen sollte, die sich über Monate aufgebaut hatte. Anspannung habe ich persönlich erst seit einigen Stunden. Gerade komme … Weiter lesen America will be great again

Die Wahl der Qual

Zugegebenermaßen, der Titel ist ziemlich platt um über die US-Wahl in diesem Jahr zu schreiben. Passt sie dadurch jedoch nicht besonders gut zu ebendieser Election? Inwieweit diese Frage zynisch ist, sei jedem selbst überlassen, für mich ist es jedoch ein Weg mit Ereignissen umzugehen, die ich nicht vollständig verstehe. Darum möchte ich auch nicht über Geschehnisse auf der großen Bühne berichten, sondern einfach ganz subjektiv einige Beobachtungen aus meinem Alltag in Berkeley mit euch teilen. Wie hat sich die Wahlperiode für mich hier ganz subjektiv angefühlt? Alles andere könnt ihr über die entsprechenden Kanäle sicherlich genauso gut herausfinden. Die meisten … Weiter lesen Die Wahl der Qual

The Sky of Youth is Blue

Über dem Eingang zur Maotanchang High School in der chinesischen Provinz Anhui hängt ein großer Screen. Auf ihm wird der Countdown bis zum jährlichen nationalen College Entry-Examen angezeigt. Das Ergebnis dieses Examens bestimmt an welche Universität die Jugendlichen nach ihrer Secondary School gehen können. Hier geht es nicht nur um eine Art Abiturnote. Hier wird die Familienehre verteidigt, hier wird der Platz in der Gesellschaft bestimmt, hier wird festgestellt, aus welchem Holz man gemacht ist. Daran erinnern die Banner in jedem Klassenraum, jeden Tag. Maotanchang ist „ A Purpose built School“, wie der Titel der Dokumentation (Link unten) verrät, die wir … Weiter lesen The Sky of Youth is Blue

Was mich zum Nachdenken anregt.

Teil 1. Meine subjektive Sicht und was Kultur bedeutet. Meine Einträge sind bisher alle aus einer sehr persönlichen Perspektive heraus geschrieben. Ich schrieb über das, was mir in meinem tagtäglichen Leben begegnet ist und mich natürlicherweise beschäftigt. Basic necessities, wie Schlafen, Zusammenleben und Essen. Es hat einen wichtigen Grund, warum ich bei diesen sehr subjektiven oder sehr persönlichen Themen geblieben bin. Sie sind einfach zu beschreiben.  Man lebt in einer anderen Kultur und erlebt dabei. Das bedeutet, man sieht sich ständig in sozialen Situationen wieder, die anders ablaufen als Zuhause. Oder, um es wissenschaftlicher auszudrücken: man sieht sich mit sozialen … Weiter lesen Was mich zum Nachdenken anregt.

Über das Frausein

Gleich zu Beginn meines Aufenthaltes habe ich mich ja gewundert über die vielen Blicke von Männern, über das Gehupe und Gepfeife und Geküsse (so ein schmatziges Kussgeräusch, wenn man an ihnen vorbeiläuft, mir bleibt ein Rätsel, wie die das machen…) und ich habe das bis vor kurzem noch auf mein “anderes” europäisches Äußeres geschoben. Aber in den letzten Wochen ist mir immer klarer geworden, dass mein Anderssein nur ein Problem verstärkt, dass hier jede Frau trifft: Sexismus im Alltag. Und Frauen haben in Argentinien ein schweres Los. Ende Oktober gab es eine große Demonstration unter dem Titel “Ni una menos” … Weiter lesen Über das Frausein

Die “Hong Kong Oath Saga” – Teil 1

Eine gespaltene Gesellschaft, Proteste vor und verhärtete Fronten im Parlament, Beleidigungen auf niedrigster Ebene und eine zentrale Frage: Ist das hier überhaupt noch Demokratie? Wir befinden uns ausnahmsweise nicht im US-Wahlkampf, sondern in Hong Kongs eigenem und ebenso grundlegenden Politdrama: der „Hong Kong Oath Saga“, wie es die South China Morning Post* kürzlich tituliert hat. Was ist passiert? Hong Kong hat kurz nach unserer Ankunft, am 04.09.2016, eine neue Legislative – den Legislative Council, kurz: LegCo – gewählt. Die Wahlen waren mit Spannung erwartet worden: Sie waren die erste Stimmabgabe seitdem das Umbrella Movement im Herbst 2014 für 79 Tage … Weiter lesen Die “Hong Kong Oath Saga” – Teil 1