Alter
KGE Jahr
KGE 2015
Mein Aufenthaltsort
Konstanz
Was ich davor studiert habe
Der Soundtrack meines Auslandsemsters
Mein Spirit animal
Wie ich am liebsten reisen würde
Dieser Autor sollte idealerweise meine Reise beschreiben
Diesen Kulturtheoretiker würde mich in mein Auslandsemester begleiten
Wildnis ist für mich...
All you need is...
Drei Dinge, die ich niemals mit auf eine einsame Insel nehmen würde

Einige Gedanken zu interdisziplinärem “Studieren” – VL Frühe Neuzeit

Ich sollte dafür danken, dass ich in der im unserem Kernbereich liegenden Vorlesung “Einführung in die Frühe Neuzeit” viel erlernt habe. Dabei würde das sich für mich zeigen, wie wertvoll ein interdisziplinäres Studium sein könnte. Dass ich ursprünglich Geschichte studieren wollte, als ich mein Abitur gemacht habe, ist nicht der einzige Grund. (Es sei denn, dass man ein persönliches Ereignis als ein soziales zu betrachten versucht.) Warum man die Geschichte der Frühen Neuzeit lernen sollte, wurde Anfang der Vorlesung erläutert, würde ich jedoch anders erzählen. Ich setze mich zwar nicht mit der Geschichte früher Neuzeit auseinander, aber die in der Vorlesung beigebrachten … Weiter lesen Einige Gedanken zu interdisziplinärem “Studieren” – VL Frühe Neuzeit

Einige Gedanken zu interdisziplinärem Studieren

                                                                    (Aussicht aus der Bib der Uni Konstanz am Pfingsten 2017) Heute geht es bei Europaparlament, einem gemeinsamen Lehr- und Infoveranstaltung mit Bezug auf aktuelle Themen oder Werdegang von Europa, um Theaterstücke über den Ersten Weltkrieg. Ob ich früher das gewusst hätte oder erst vor der Stunde, ist meine Entscheidung gleich geblieben, nicht zu der Sitzung zu gehen. Eigentlich bin ich an verschiedenen Sachen interessiert. Sogar lässt … Weiter lesen Einige Gedanken zu interdisziplinärem Studieren